kommen

kommen Vst. std. (8. Jh.), mhd. komen, ahd. kuman, queman, as. kuman Stammwort. Aus g. * kwem-a- Vst. "kommen", auch in gt. qiman, anord. koma, ae. cuman, afr. kuma, koma. Dieses aus einer ursprünglich wohl schwundstufigen Bildung zu ig. * gwem- in ai. gácchati "geht", toch. AB käm- "kommen", gr. baínō "ich gehe", lit. gim͂ti "geboren werden, entstehen" ("auf die Welt kommen" ?), l. venio "ich komme". Präfigierungen: be-, ver-, über-; Partikelverben: ab-, an-, aus-, nieder-, überein-, um-, unter-; zu diesen als Verbalabstrakta: -kunft und -kommen.
   Ebenso nndl. komen, ne. come, nschw. komma, nisl. koma. Zur lateinischen Verwandtschaft s. intervenieren; zur griechischen Verwandtschaft s. Basis; aus dem Englischen: Comeback; bequem, Zukunft.
Seebold (1970), 315-317. indogermanisch iz.

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kommen — Kommen, verb. irreg. neutr. ich komme, du kommst, er kommt; im gemeinen Leben und der vertraulichen Sprechart, du kömmst, er kömmt. Imperf. ich kam; Conjunct. ich käme. Mittelw. gekommen. Imper. komm. Es erfordert das Hülfswort seyn, und bedeutet …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • kommen — V. (Grundstufe) bei jmdm. einen Besuch machen Synonym: besuchen Beispiele: Wann kommst du zu uns? Heute kommt der Elektriker. kommen V. (Grundstufe) zu einem Ort gelangen Beispiel: Wann kommt der Zug? Kollokation: nach Hause kommen kommen V.… …   Extremes Deutsch

  • kommen — kommen: Das gemeingerm. Verb mhd. komen, ahd. koman, queman, got. qiman, engl. to come, schwed. komma geht mit verwandten Wörtern in den meisten anderen idg. Sprachen auf die Wurzel *gu̯em »gehen, kommen« zurück, vgl. z. B. lat. venire »kommen«… …   Das Herkunftswörterbuch

  • kommen — kommen, kommt, kam, ist gekommen 1. Woher kommen Sie? – Aus Frankreich. 2. Wir gehen heute Abend ins Konzert. Kommen Sie auch? 3. Kommen Sie doch mal wieder zu uns. 4. Wenn Sie mal nach Köln kommen, besuchen Sie uns. 5. Steffi kommt im Herbst in… …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Kommen — Kommen …   Wikipédia en Français

  • kommen — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Bsp.: • Komm (hier)her! • Kann ich hereinkommen? • Ich komme aus London …   Deutsch Wörterbuch

  • -kommen — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • Rückkehr • Heimkehr • zurückkehren Bsp.: • Wir feierten seine Rückkehr aus Australien. • Um 8 Uhr kehrten wir zurück …   Deutsch Wörterbuch

  • kommen zu — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Auch: • gelangen zu Bsp.: • Wie gelange ich von hier zur Markthalle? …   Deutsch Wörterbuch

  • kommen — eintrudeln (umgangssprachlich); aufkreuzen (umgangssprachlich); eintreffen; anrücken (umgangssprachlich); ankommen; antanzen (umgangssprachlich); dazu kommen; (sich) …   Universal-Lexikon

  • Kommen — Befriedigung; (sexueller) Höhepunkt; Orgasmus; Klimax * * * kom|men [ kɔmən], kam, gekommen <itr.; ist: 1. a) an einem bestimmten Ort anlangen: pünktlich, zu spät kommen; wir sind vor einer Stunde gekommen; da kommt der Bus; ich komme mit der… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.